Der Stiftungszweck

                Hanna Bragard-Apfel Stiftung

"Fördern, forschen und helfen!"

Fördern, forschen und helfen! Der Zweck der Hanna Bragard-Apfel Stiftung teilt sich in drei Bereiche auf. An erster Stelle steht die Förderung der Erforschung der Alzheimerkrankheit. So fördern wir Wissenschaftler, Vereine und Institutionen, die sich mit der Erforschung der Krankheit befassen. Dazu gehören übrigens auch Promotionsstipendien.

 

Dazu  kommt die Unterstützung von Menschen, die infolge einer Alzheimererkrankung unverschuldet in erhebliche Not geraten sind.

 

Des weiteren unterstützt die Stiftung Menschen mit Wohnsitz Worms, die unverschuldet in erhebliche Not geraten sind.

Zwecke der Stiftung

  • Förderung der Erforschung der Alzheimer-Krankheit
  • Hilfe für Menschen, die durch die Alzheimer-Krankheit in Not geraten
  • Hilfe für unverschuldet in Not geratene Personen mit Wohnsitz Worms

Erforschung von Alzheimer

Förderung der Erforschung der Alzheimer-Krankheit. Wir fördern und unterstützen Wissenschaftler, Vereine und Institutionen, die sich mit der Krankheit befassen. Dazu gehören auch Promotionsstipendien.

 

Nothilfe

für Betroffene

Unterstützung für Menschen, die infolge einer Alzheimer-Erkrankung unverschuldet in erhebliche Not geraten sind.

 

Nothilfe

für Wormser/innen

 

Unterstützung für Menschen mit Wohnsitz Worms, die unverschuldet in erhebliche Not geraten sind.

 

 

Nehmen Sie

Kontakt zu uns auf!

Sie forschen im Bereich der Alzheimer-Krankheit? Sie sind selbst von der Krankheit betroffen? Oder Sie wohnen in Worms und sind unverschuldet in Not geraten?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Telefonisch, per Post oder per Mail oder über unser Kontaktformular >>

Mitglied im

Hanna Bragard-Apfel Stiftung

Hochstraße 27

67547 Worms

Telefon 06241 - 936 94 40

Fax 06241 - 936 94 42

E-Mail an die Stiftung >>

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Kfm. Horst Bentz

- Vorstandsvorsitzender -

Spendenkonto

Volksbank Alzey-Worms

IBAN DE22 5509 1200 0024 4480 10

BIC GENODE61AZY